Ski-Eckert

Ski-Eckert

Dolomiten Highlights

Dolomiten Events

Event Datum Tage Skitage Preis

Unsere Unterkünfte:

 

SILVESTER Termin: 3*** Hotel "Sylvanerhof" in Klausen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Feb & März Termin: 3*** Hotel "Zum Klostersepp" in Klausen

(100% Weiterempfehlungsquote bei Holidaycheck!)

In Klausen begrüßt Sie der Gasthof Klostersepp, einen 10-minütigen Spaziergang vom historischen Zentrum entfernt. Er bietet Ihnen ein Restaurant, das zum Mittag- und Abendessen geöffnet ist. Von den Zimmern genießen Sie eine Aussicht auf die Berge. Zur Ausstattung gehören ein Flachbild-TV und ein eigenes Badezimmer. Die meisten verfügen außerdem über einen Balkon mit Blick auf das Kloster von Sabiona. Kostenloses WLAN ist natürlich auch vorhanden! Morgens erwartet Sie ein Frühstücksbuffet mit Kuchen, frischem Obst, Aufschnitt und mehr. Die Bar ist den ganzen Tag geöffnet und das Restaurant serviert italienische und internationale Gerichte und lokale Spezialitäten. Der Gasthof Klostersepp ist ideal für unsere Skiausflüge in die herrliche Bergwelt der Dolomiten.  Abends werden wir im Hotel mit einem erstklassigen 5-Gang Menü verwöhnt..

Wellness

Enspannen Sie sich in dem neuen wohltuenden Klostersepp Wellnesbereich. Für Saunabegeisterte gibt es 3 verschiedene Saunen: Finnische-Sauna, Kräutersauna und ein Dampfbad. Weiters finden Sie eine Crasheis-Grotte, eine Infrarotkabine und einen Ruheraum mit  Wasserbetten.

 Das Hotel Zum Klostersepp liegt 1 km vom Ortszentrum und 19 km von den Skipisten in St. Ulrich entfernt, bis Wolkenstein sind es 26km!

Dolomiten-Skigebietsinformationen

Dolomit Superski mit 1220 Pistenkilometern live erleben...

Die berühmte Sella Runde lockt. Ein "Skitouren-Erlebnis" besonderer Art steht in den Dolomiten allen Skifahrern mit dem Skipass Dolomiti Superski offen: Die Sella Ronda, die Umrundung des gewaltigen Sellastocks auf Skiern mit einem einzigen Skipass. Für Könner besteht die Möglichkeit, die Sella Ronda noch zu erweitern (etwa mit der anspruchsvollen Porta Vescovo-Abfahrt in Arabba oder dem Edelweißtal in Kolfusch). Die zusammenhängende Tour verbindet die vier ladinischen Täler Gröden, Alta Badia, Arabba und Fassatal und kann an einem Tag in einer der beiden Richtungen befahren werden. Im Uhrzeigersinn ist die Tour in Orange-Farbe, gegen den Uhrzeigersinn in grüner Farbe beschildert. Die Länge der Sella Runde beträgt insgesamt 40 Kilometer, davon sind 26 km  leichte Skipisten und kann von einem mitttelmäßigen Skifahrer befahren werden. Zwölf Skigebiete haben sich zu Dolomiti Superski zusammengeschlossen. Der in der gesamten Region gültige Skipass verbinden die 12 Skiperlen der Dolomiten und garantiert Ihnen Vielfalt und Abwechslung und einmalige Pistenerlebnisse in herrlicher Umgebung.

Schlepplift

26

Sessellift

40

Gondel

13

  • Pistenkilometer

  • assignment_late Blaue Strecken

    Leicht 52 km

  • assignment_late Rote Strecken

    Mittel105 km

  • assignment_late Schwarze Strecken

    Schwer18 km

  • assignment_late Alle Strecken

    Gesamt175 km

Aktuelle Infos:

Lage: